20.03.22 – Ela Inura – Kampf um den göttlichen Segen

0,0035,00 inkl. MwSt.

WICHTIGER HINWEIS:
Dies ist eine 2G+Veranstaltung. Alle über 18 Jahre benötigen zur Teilnahme ein Impfzertifikat! Alle unter 18 J. > siehe Hinweisbox weiter unten.

.

Datum: Sonntag, 20. März ’22
Beginn: 12:00 Uhr, Eintritt ab 11:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

NSC-Tickets: aus organisatorischen Gründen werden die NSC-Karten zukünftig über eine eigene Anmeldeseite eingestellt. Diese befindet sich momentan im Aufbau, wird aber in Kürze online gehen, worüber wir euch dann natürlich informieren!

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: elainura-20-03-22 Kategorie:

Beschreibung

LARP-Event: Ela Inura – Kampf um den göttlichen Segen

Datum/Zeit
Datum: Sonntag, 20. März ’22
Eintritt ab 10:30 – 11:30 Uhr
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: ca. 16:00 Uhr


WICHTIGE HINWEISE ZUR TEILNAHME
.

.

CORONA
Die Voraussetzungen für den Spielbetrieb sind in Absprache mit der Sozialbehörde entstanden und richten sich nach den Vorgaben der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, insbesondere § 9 (2) in der jeweils aktuellen Fassung.

.

2G+REGEL
Es gilt die 2G+Regel: Alle Teilnehmer über 18 Jahre müssen entweder geimpft oder genesen sein, ein entsprechender Nachweis muss beim Einlass zusammen mit dem Ticket vorgelegt werden – ohne diesen müssen wir den Eintritt leider verweigern. Für Kinder und Jugendliche gilt: wenn eine entsprechende, zum Spieldatum gültige Testbescheinigung aus der Schule vorliegt, ist kein zusätzlicher Test nötig! Ansonsten darf ein Schnelltest max. 24 Stunden alt sein, ein PCR-Tests höchstens 48 Stunden.  

.

MASKENPFLICHT
Alle über 18-jährigen, die ein gültiges Impfzertifikat haben, sind von der Maskenpflicht befreit, alle (ungeimpften) jüngeren Teilnehmer müsssen am Einlass, beim Sammeln vor dem Spiel und bei Aufenthalt im Inneren (für Besuch der Toiletten)  bitte eine Maske tragen. Während des Spiels im Gelände brauchen aber keine Masken getragen zu werden. Ausreichend Einmal-Masken, Desinfektionsmittel und Waschmöglichkeit werden von uns zur Verfügung gestellt.

.

ZUSCHAUENDE
Die aktuellen Auflagen erlauben noch keine Eltern und Interessierte zum Zuschauen. Wir eröffnen die Eltern-Lounge so bald wie möglich.

.

VERPFLEGUNG
Wir haben eine Lösung gefunden, dass wir unter Einhaltung entsprechender Hygieneauflagen wieder wie gehabt Essen und Trinken anbieten dürfen. Es wird daher auf dem Bauspielplatz das gewohnte Buffet mit Verpflegung bereit stehen!

.

TAUSCHTICKETS
Alle, die für eins der 2020 angekündigten Spiele, die aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen mussten, eine Karte besitzen und sich diese nicht haben erstatten lassen, können sich ein kostenloses ‚Tauschticket‘ buchen. In Kombination mit eurem alten Ticket gilt dies als Eintrittskarte für dieses Spiel. WICHTIG: Bitte unbedingt BEIDE Ticktes mitbringen!

.

Nachdem das ‚Formelle‘ geklärt ist, kann es nun aber losgehen!

.

Einleitung
Ela Inura ist eine gewaltig große Insel mitten im blauen Ozean. Ihre Gebirge, Flüsse, Seen, Wiesen und Wälder erzählen eine jahrtausend Jahre alte, legendenumwogene Geschichte. Sie erzählt von besiegten Ungeheuern, geschlagenen Schlachten, aufgestiegenen Herrschern und tief gefallenen Tyrannen. Eine Welt voller Wissen, Macht und Fantasie wartet darauf, erforscht zu werden.

.

Die Geschichte…

Kampf um den göttlichen Segen

Hoch im Norden braut sich etwas zusammen. Das Wetter spielt seit Tagen verrückt. Einzig die eisige Kälte bleibt als anhaltende Gleichmäßigkeit und schneidet sich in jedes Stück frei liegende Haut.
Tief in der Einöde sammeln sich die Kreaturen. Menschen, Elfen, Zwerge, Orks sogar wenige Tikkas zeigen sich. Nur für diesen einen bestimmten Tag.

Am Rilling zur vierten Tumn, mitten im Lunam, wenn Mond und Sonne sich vereinen und ihr gemeinsames Licht sich verbindet. Dann soll es geschehen.
Der Segen der Zehn wird herniedergehen und einen auserwählen, der das göttliche Erbe antreten darf. Stärke, Macht, Reichtum und politische Stellung in Ela Inura soll dieses Erbe Jenem verschaffen. Damit ist es Anreiz für Viele.
Erste Ehrenkämpfe sorgten dafür, dass sich fünf bekannte Kreaturen den Zutritt zum Tempel verschaffen konnten.
Nun warten die restlichen Anwesenden auf die Rückkehr der fünf aus dem Tempel und auf das weitere Vorgehen…


Nicht-Spieler-Charaktere (NSC)
NSC sind in der Regel mindestens 16 Jahre. Wir machen auch Ausnahmen und sprechen spezielle Aufgaben mit Euch ab, die ihr übernehmen könnt. Insgesamt freuen wir uns immer, wenn Spieler:innen sich einbringen möchten.
Detaillierte Infos weiter unten!

Spielleitung und Orga-Team
Jenny und Peer


ACHTUNG: Noch gibt es bei uns keine Magie! Seht also bitte davon ab euch magische Charaktere zu basteln.

.

Für alle anderen Charaktere gibt es hier den Charakterbogen als Download. Nach Abschluss des Kartenkaufs bitten wir dich, den ausgefüllten Bogen an elainura@fantasy-larp.de zu schicken.

.

Und wenn du noch mehr über die Welt erfahren möchtest, die wir hier bespielen werden, dann schau doch mal hier vorbei: www.elainura.com

.

 


VERANSTALTUNGSORT

Hamburg / Baui Rahlstedt-Ost, Kittelweg 20 (Für Großansicht bitte Grafik anklicken)

 

Genaue Lage

fantasy_larp_event_baui_rahlstedt_lageplan_g_earth


ELTERNZETTEL

für alle ELTERN, deren KINDER am Rollenspiel teilnehmen:
Bitte ladet euch UNBEDINGT unseren ELTERNZETTEL (PDF) herunter, füllt diesen aus, schickt ihn uns unterschrieben zu oder gebt ihn euren Kindern zum Spiel mit. Ohne diese Einverständnis kann euer Kind leider nicht am LARP teilnehmen.


AGB & TEILNAHME

Mit der Buchung akzeptiert ihr unsere AGBs und Teilnahmebedingungen. Diese können auch hier als PDF herunter geladen werden.
Mit der Buchung eines Teilnahmeplatz gelten diese als akzeptiert.


AUSRÜSTUNG

Um an dem Spiel teilnehmen zu können, wird eine entsprechende Verkleidung vorausgesetzt, normale Alltagskleidung ist nicht erlaubt.
Wer noch keine eigene Ausrüstung besitzt, kann sich gerne bei uns vor Ort mit einen Wappenrock (ab € 19.90) als ‚Basisaustattung‘ und – sofern er an den Kämpfen teilnehmen möchte – einem Schwert (Polsterwaffe; ab € 29,90) ausrüsten (letzteres wird für einen magischen Charakter nicht benötigt).

.


GEHEIMNISTRÄGER / NSC (Nichtspieler-Charaktere)

Als Nicht-Spieler-Charakter unterstützt du den Spielverlauf. Nach deinem Ticketkauf solltest du dich mit der Orga umgehend in Kontakt setzten unter elainura@fantasy-larp.de. Hier erhältst du dann weitere Informationen. Alle NSCs müssen am Con-Tag um 10 Uhr auf dem Gelände sein.

.

Die zwei NSC-Ticketvarianten (erfahren und unerfahren) werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten, da die erfahrenen NSC-‚Veteranen‘ mehrfach für uns tätig waren und bereits im Vorfeld einen viel zum Gelingen des Spiels beitragen. Diese Arbeit honorieren wir mit einem reduzierten Ticketpreis. Die Variante für die ‚Unerfahrenen‘ ist für alle gedacht, die dies einfach gerne ausprobieren möchten und daher zunächst kleinere Rollen bekommen und auch nicht in die Vorbereitungen des Spiels eingebunden sind. Zukünftig kann nach Absprache mit der Spielleitung auch für das vergünstigte NSC-Ticket gebucht werden.

.

Zusätzliche Informationen

Ticketvariante

Ticket für Mitspieler, Tauschticket für Mitspieler, Ticket für NSC (ab 16 Jahre), Ticket für NSC – Erfahrene Spieler (ab 16 Jahre), Ticket für NSC – Unerfahrene Spieler (ab 16 Jahre), Tauschticket für NSC

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „20.03.22 – Ela Inura – Kampf um den göttlichen Segen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Um sämtliche Funktionen der Seite nutzen zu können, klicke bitte 'Alles klar'. Mehr erfährst du unter Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!