WASSERWACHT

Wasserwacht, ein Dorf in der Nähe der Küste.
Mit einer Flussanbindung zum Meer ist es ein wichtiger Handelsort, ein Zollnadelöhr und Freihafen.
Das Dorf war bisher ein verschlafener Ort, mit einer einladenden Taverne in seiner Mitte
und wenigen Verwaltungsmitarbeiter*innen,
die die eintreffenden Waren prüften und zertifizierten,
bevor sie weiter ins Landesinnere transportiert wurden.

Jetzt steht Wasserwacht für den Fortschritt, den Prinzessin Gerda vertritt.
Wesensgleichberechtigung, Mitspracherechte, gemeinsam geschaffene Regeln.
Alles befindet sich im Aufbau, neu Zugezogene können sich in der Dorfverwaltung anmelden
und sind eingeladen, die Forschung, den Handel und das Leben in Wasserwacht voranzutreiben!

Diese Website verwendet Cookies. Um sämtliche Funktionen der Seite nutzen zu können, klicke bitte 'Alles klar'. Mehr erfährst du unter Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!