ÜBER UNS – Von der Idee zum Verein

Wir…

sind ein buntes Team aus Leuten mit unterschiedlichen Berufsgruppen und nehmen gern noch weitere Mithelfer auf. Unter anderem organisieren die Larps:


Frauke Rubarth
Theaterpädagogin
Spielvorbereitung
Foto: „Jinn-Gworr“ – Anführerin Nebeleulen

 


Achmed Sous
Nachhilfelehrer
Spielleitung

 


Birger Wohlgethan
Oberkommissar / Polizei

 


Melanie Pierre
Selbstständig / Maskenbildnerin

 

Christian
Beamter
Anführer der „Goldratten“

 

Jennifer Stramm
Azubi Mediengestalterin in Bild und Ton
Schreiberin des Heldenkuriers

 

Linda
Ergotherapeutin
Rana, die Geschichtensammlerin

 

Max (*2003)
Schulsanitäter, Geheimnisträger

 

Jannes (*2003)
Workshophelfer, Geheimnisträger

Der Anfang 2001…

war eine private Kinder-Geburtstagsfeier, die im Wald stattfinden sollte. Dazu kauften wir damals noch Heizrohr-Isolierungen aus dem Baumarkt und benutzen diese als Schwerter: billig und robust. Die Geburtstagsgäste fragten noch während der Feier nach ob wir so etwas auch für sie machen könnten. Es folgte Geburtstag auf Geburtstag und wir sammelten Erfahrungen bezüglich der zu spielenden Handlungen – und lecker war es auch.

Wir haben Nebenquests eingebaut, zum Beispiel: „Der Alchemist braucht ein Rezept von der Kräuterfrau, die beiden sind aber zerstritten und reden nicht miteinander.“ Die Spieler mussten vermitteln und auch das Lager gegen Orks bewachen.

Seit 2012…

veranstalten wir Larps öffentlich. Unser Fundus wächst stetig, denn wir machen keine Gewinne. Jedes eingenommene Geld wird wieder in den Verein investiert.

Die Spiel-Handlung und Umsetzung wird auf unseren Orga-Treffen diskutiert. Das Team besteht aus etwa 20 Leuten, die Ideen und Fantasien für zukünftige Larps einbringen.