EVENT – 28.01.2017 – Weg der Helden 8 “Risse & Schatten”

LARP-Event: Weg der Helden 8 “Risse & Schatten”

Wann: Samstag 28.01.17
Wo: Baui Rahlstedt-Ost, Kittelweg 20, 22149 Hamburg

Die Geschichte:

Was war passiert?
Während die Goldratten, die Magier und Hexen der Nebeleulen und die Miliz glaubten, sich gegen die Invasion der Anderweltler behaupten zu müssen, nutzte das Chaos die Chance, um mit Hilfe unterdrückter Anderwelter Strauchdorf zu besetzen.

Wie sieht es nun aus?
Die Anführer der Fraktionen und auch der Bürgermeister von Strauchdorf sind seit Wochen und Monaten arrestiert oder stehen unter dem unfreiwilligen Befehl der Anführerin des Chaos.

Es sieht so aus, als würde sich jeder in dieses Schicksal fügen…
Aber ist das tatsächlich so?
Nein, es werden Gegenstimmen lauter – es wird sich hinter vorgehaltener Hand zugeraunt – der Widerstand ist stark.
Kälte und Hunger machen nicht nur den Unterlegenen zu schaffen, auch in den eigenen Reihen regt sich Unzufriedenheit…

Aber was kann man gegen die Schatten des Chaos ausrichten?

Wir setzen auf Euch.
Wir suchen Krieger, Schurken, Heiler & Magiebegabte um das Dorf zu befreien!

 

 

Bildergalerie

Die wieder einmal fantastischen Bilder dieses LARPs stammen diesmal komplett vom Profifotograf Johannes Beschoner (www.jb-wedding-design.de). Seine Aufnahmen könnt ihr euch hier oder in dieser Galerie ansehen und herunter laden. Vielen Dank, Johannes, für deine tolle Arbeit!

.

Galerie 1

.

Galerie 2

.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Was soll denn das bedeuten?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!