EVENT – 26.10.2019 – Weg der Helden 21 – Weltenstrudel

Fantasy-LARP Event Ankündigung

 

LARP-Event: Weg der Helden 21 – Weltenstrudel

Wann: Samstag 26.10.19
Wo: Baui Rahlstedt-Ost, Kittelweg 20, 22149 Hamburg


Die Geschichte

Was zuletzt geschah:

Die Mythe das Sommers erzählte von der Schöpfung des Lebens und der Urschöpfungskraft, sowie der Geburt der Drachen.
Mit Hilfe der elementaren Energien, die während einer großen Schlacht freigesetzt wurden (Kampf, Aufregung, Freundschaft, Tränen, Verlässlichkeit, Mut, Schmerz, Freude, etc. – kaum etwas erzeugt mehr Energie.), haben die Bewohner und Bewohnerinnen geholfen, einen Drachen schlüpfen zu lassen.

Was geschieht nun mit dem geschlüpften Drachen?

Zwei komische Kauze, die behaupten Weltenreisende zu sein, erzählten etwas von der Weltenturmtheorie.
Was ist “der Weltenstrudel”?

Ist es wirklich möglich, dass die Gefallenen den Drachen benötigen, um eine alte Schuld zu tilgen?

Was hat es mit dem Orakelspruch auf sich, das den König bisher dazu bewogen hat, gegen Wesen aller Art zu forschen und vorzugehen?
„Das Königreich wird so wie es war zugrunde gehen. Ein Wesen -nicht menschlich- wird hierfür der Auslöser sein.“
Stimmt es, dass das Orakel unvollständig ist? Wenn ja: Wer ist im Besitz der zweiten Hälfte?

Was passiert, wenn wir die letzte Schöpfungsmythe öffnen und die Herbstmythe verlesen?
Kündet uns der Herbst das nahende Ende an?

Findet es mit uns heraus!


Bildergalerie

Aufgrund eines Rechtsstreits mit dem “Fotografen” haben wir die Fotos von der Seite genommen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Was soll denn das bedeuten?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!