EVENT – 10.10.2021 – Ela Inura – Trollpfad II

 

LARP-Event: Ela Inura – Trollpfad 2

Wann: Sonntag 10.10.21
Wo: Baui Rahlstedt-Ost, Kittelweg 20, 22149 Hamburg


Die Geschichte

Ela Inura ist eine gewaltig große Insel mitten im blauen Ozean. Ihre Gebirge, Flüsse, Seen, Wiesen und Wälder erzählen eine jahrtausend Jahre alte, legendenumwogene Geschichte. Sie erzählt von besiegten Ungeheuern, geschlagenen Schlachten, aufgestiegenen Herrschern und tief gefallenen Tyrannen. Eine Welt voller Magie, Wissen, Macht und Fantasie wartet erforscht zu werden.

.

Die Geschichte – was bisher geschah…
Im Anfelawald, welcher zum Teil zu den Landstrichen des Barons “Alexander von Grauenhof” gehört, sorgte ein nahezu unbesiegbarer Troll für Terror. Beunruhigt schickte der Baron seinen besten Mann, Steffen Engelhardt, mit einer Einheit aus Söldnern zu seinem überfallenen Holzfällerdorf. Dort trafen sie auf die Heerscharen von Geram Utfeld, ein alter Feind des Grafen, der sich mit dem Überfall auf das Dorf an diesem rächen wollte.

.

Doch der sich anbahnende Kampf zwischen den beiden Widersachern musste warten, als besagter Troll eintraf und jeden niederschlug, der nicht schnell genug wegrennen konnte.

.

Es wurden daraufhin Ritualschreine im Wald gefunden, die mit Runenschriften verschlüsselt waren. Nur mit Hilfe eines mysteriösen Eremiten, der plötzlich aus dem Wald auftauchte, konnten diese entziffert werden:

“Möge sich der stärkste aller Trolle wieder erheben. Unverwundbar durch die Kraft der drei Rituale. Unbesiegbar dank der endlosen Macht der Alchemie.”

Durch das Auflösen der Rituale konnte der Troll überwältigt werden. Nach diesem Sieg, war es Steffen Engelhardt möglich, Geram Utfeld zurück in den Wald zu drängen und so für seinen Baron den Frieden vorerst wiederherzutellen.

.

Doch die Gefahr ist noch nicht gebannt…


Bildergalerie

.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies. Um sämtliche Funktionen der Seite nutzen zu können, klicke bitte 'Alles klar'. Mehr erfährst du unter Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!