EVENT – 21.05.2022 – Ela Inura – Der Segen 2

Fantasy LARP - Ela Inura - Der Segen II
 

LARP-Event: Ela Inura – Der Segen II

Wann: Samstag 21.05.22
Wo: Baui Rahlstedt-Ost, Kittelweg 20, 22149 Hamburg


Die Geschichte

Einleitung
Ela Inura ist eine gewaltig große Insel mitten im blauen Ozean. Ihre Gebirge, Flüsse, Seen, Wiesen und Wälder erzählen eine jahrtausend Jahre alte, legendenumwogene Geschichte. Sie erzählt von besiegten Ungeheuern, geschlagenen Schlachten, aufgestiegenen Herrschern und tief gefallenen Tyrannen. Eine Welt voller Wissen, Macht und Fantasie wartet erforscht zu werden.

.

Die Geschichte
Arwid Kenver ging als Sieger hervor. Doch als er endlich den vermeintlichen göttlichen Segen in der Hand hielt, erklang eine Stimme in den Köpfen der Wesen. Es war kein göttlicher Segen! Die Götter hatten nichts damit zu tun. Wer hatte dann zu ihnen gesprochen? Wen hatten sie ihre Sorgen und Ängste in Ritualen offen gelegt?

Arwid, sichtlich überrascht von dieser Wendung, entschloss sich dennoch den Segen nach Sebrea, in die neutrale Stadt, zu bringen. Sollte sich der Rat damit beschäftigen.
Auf der Reise durch das Feldlandreich wurde er von vielen Wesen begleitet die schon bald merkten das Arwid sich veränderte. Hatte der Segen doch einen Einfluss auf ihn? Flüsterte die Stimme ihm all die bösen Worte zu?

Kurz vor dem Gebirge muss der Trupp halt machen und sein weiteres Vorgehen besprechen.


Bildergalerie

.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies. Um sämtliche Funktionen der Seite nutzen zu können, klicke bitte 'Alles klar'. Mehr erfährst du unter Datenschutz.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen (ansonsten sind diverse Bereiche der Webseite nur eingeschränkt nutzbar). Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (sprich: nichts machst) oder auf den "Ich weiß!"-Button klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Du kannst die Einstellung auf der Seite IMPRESSUM ändern.

Alles klar!